E.ON im Stromvergleich
PLZ (Postleitzahl)
Stromverbrauch pro Jahr in kWh
kWh
Stromvergleich
Stromvergleich
  • Stromanbieter E.ON im unabhängigen Stromvergleich
  • Stromtarife E.ON KlassikStrom, Strom Pur, FixStrom, ÖkoStrom vergleichen
  • Beste kWh-Preise und Sofortbonus + Neukundenbonus sichern
Stromvergleich-kWh-neutral-sicher-verbraucherfreundlich
Startseite  »  Stromanbieter  »  E.ON im Stromvergleich

E.ON im unabhängigen Stromvergleich

Haben Sie wieder eine Strompreiserhöhung bekommen? Ist der E.ON Strom in 2021 eine günstige Alternative im Vergleich zu anderen Stromanbietern auf dem Markt? Wollen Sie Ihren aktuellen E.ON-Stromtarif vergleichen? Lohnt sich eventuell der Wechsel zu E.ON?

Ist nun der E.ON Strom eher günstig oder teuer? Um die Strompreise des Energieversorgers E.ON mit denen anderer Stromanbieter vergleichen zu können, sollten Sie einen unabhängigen Stromvergleich starten. Die kWh-Preise für die E.ON-Stromtarife hängen nämlich von mehreren Faktoren ab: Ihr Wohnort (PLZ / Postleitzahl), Ihr Jahresstromverbrauch in Kilowattstunden (kWh), der Zeitpunkt des Stromvergleichs sowie Ihre Filtereinstellungen im Stromrechner, wie zum Beispiel für Ökostrom.

Prüfen Sie selbst in nur wenigen Sekunden über unseren kostenlosen Stromrechner, ob die E.ON Stromtarife E.ON Klassik Strom, E.ON Strom Pur, E.ON FixStrom, E.ON FlexibelStrom, E.ON ÖkoStrom oder E.ON UnternehmerStrom für Sie in Frage kommen. Achten Sie beim Strompreisvergleich nicht nur auf den günstigsten Preis, sondern auch auf verbraucherfreundlichen Einstellungen im Stromrechner. Wenn Sie dann noch pro Jahr Geld bei Ihren Stromkosten sparen können, steht einem Anbieterwechsel nichts mehr im Wege.

Wo kann ich den E.ON-Strom vergleichen?

Stromvergleich-Check24

Check24 Stromvergleich

Vergleichen Sie die E.ON-Stromtarife mit den Stromtarifen anderer Anbieter über einen unabhängigen Stromvergleich. Stromvergleich-kWh.de nutzt hierbei die Tarifdaten und den Stromrechner von Check24. Vergleichen Sie den E.ON-Strom entweder über unseren Stromrechner oder direkt auf Check24.

CHECK24 Stromvergleich
Stromvergleich-VERIVOX

Verivox Stromvergleich

Der unabhängige Stromvergleich der E.ON-Strompreise mit den Preisen anderer Stromanbieter ist auch über andere Stromrechner möglich. Auf Stromvergleich-kWh.de stellen wir Ihnen dazu den Verivox-Stromrechner zur Verfügung. Alternativ können Sie für den E.ON-Stromvergleich direkt die Verivox-Webseite besuchen.

VERIVOX Stromvergleich
E.ON Stromvergleich

E.ON-Webseite

Weitere Infos zu E.ON-Stromtarifen Strom Pur, FixStrom, FlexibelStrom, ÖkoStrom, UnternehmerStrom finden Sie auf der E.ON-Webseite. Bevor Sie einen Stromtarif direkt bei einem Stromanbieter abschliessen, sollten Sie einen unabhängigen Stromvergleich über den Check24– oder Verivox-Stromrechner durchführen.

zur E.ON-Webseite

Welche EON-Stromtarife gibt es?

E.ON Strom Pur

Für Sparfüchse.

  • Strommix
  • 12 Monate Vertragslaufzeit
  • Eingeschränkte Preisgarantie für mehr als 12 Monate
  • Mit Sofortbonus + Neukundenbonus

E.ON FixStrom

Für Planer.

  • Strommix
  • 12 Monate Vertragslaufzeit
  • Eingeschränkte Vertragslaufzeit für mehr als 21 Monate
  • Mit Sofortbonus + Neukundenbonus

E.ON FlexibelStrom

Für Unabhängige.

  • 100% Ökostrom
  • Jederzeit kündbar
  • Eingeschränkte Vertragslaufzeit für mehr als 27 Monate
  • Ohne Sofortbonus + Neukundenbonus

Welche EON-Ökostromtarife gibt es?

E.ON ÖkoStrom

Für Umweltbewusste.

  • 100% Ökostrom
  • 18 Monate Vertragslaufzeit
  • Eingeschränkte Preisgarantie für mehr als 9 Monate
  • Mit Neukundenbonus

E.ON ÖkoStrom Fix

Für umweltbewusste Planer.

  • 100% Ökostrom
  • 12 Monate Vertragslaufzeit
  • Eingeschränkte Preisgarantie für mehr als 21 Monate
  • Mit Neukundenbonus

E.ON ÖkoStrom Flex

Für Unabhängige.

  • 100% Ökostrom
  • Jederzeit kündbar
  • Eingeschränkte Preisgarantie für mehr als 27 Monate
  • Ohne Neukundenbonus
E.ON-Strompreisvergleich ⚡ Beste kWh-Preise
Stromvergleich

Welchen Stromtarif im EON-Tarif-Dschungel wählen?

Die Energiekosten steigen von Jahr zu Jahr. Bei den Stromkosten können Sie jährlich oft mehrere hundert Euros sparen, wenn Sie zu einem günstigeren Anbieter wechseln, vor allem dann, wenn Sie sich noch einem Grundversorgungstarif befinden. Gehört der Stromanbieter E.ON dazu?

Grundsätzlich bietet E.ON verschiedene Stromtarife für Privatkunden und Geschäftskunden an. Dabei gibt es E.ON-Tarife mit einem Strommix und Ökostrom-Tarif. Die Tarife werden in verschiedensten Ausprägungen hinsichtlich Mindestvertragslaufzeit und Preisgarantie angeboten. Um alle Details dieser Stromtarife aufzuzeigen, würde hier den Rahmen sprengen. zumal sich die Tarife monatlich ändern können.

Wir empfehlen Ihnen, die E.ON-Stromtarife zuerst über unseren unabhängigen Stromrechner zu vergleichen. Damit können Sie die EON-Strompreise neutral mit den Tarifen von anderen Anbieter vergleichen. Starten Sie über unseren Strom-Kurzrechner, indem Sie Ihre Postleitzahl und Ihren kWh-Stromverbrauch pro Jahr eingeben.

EON-Strom im Stromvergleich

Stellen Sie danach im detaillierten Stromrechner unbedingt Ihren Vergleichstarif ein: Wählen Sie dazu Ihren aktuellen Stromversorger und den exakten Stromtarif. Nur dann können die E.ON-Strompreise mit den anderen Angeboten am Markt für die “Preisersparnis pro Jahr” genau vergleichen, egal, ob Sie schon bei E.ON sind oder zu E.ON wechseln möchten.

E.ON benennt seine Stromtarife im Stromrechner teilweise anders. Falls Sie also Ihren favorisierten Stromtarif nicht im Stromrechner finden, kann es eventuell an Ihren Einstellungen im Vergleichsrechner liegen. Es kann jedoch auch daran liegen, dass dieser Tarif nur auf der E.ON-Webseite verfügbar ist, wie z.B. E.ON-UnternehmerStrom.

Hier finden Sie alle E.ON-Stromtarife für Geschäftskunden, also für Unternehmer, Kleinunternehmen, Mittelstand und Großkunden.

E.ON bietet aktuell folgende Varianten an Stromtarifen an:

  • E.ON Strom
  • E.ON Strom flexibel
  • E.ON ÖkoStrom
  • E.ON ÖkoStrom 24
  • E.ON FixStrom
  • E.ON KlassikStrom
  • E.ON KlassikStrom 24
  • E.ON EinfachStrom
  • E.ON FlexibelStrom
  • E.ON UnternehmerStrom Online
  • E.ON UnternehmerStrom 2020 Digital (DT)
  • E.ON UnternehmerStrom Kombi Large
  • E.ON UnternehmerStrom 24
  • E.ON UnternehmerStrom 24 Öko
  • E.ON UnternehmerStrom Fix 12 Öko
  • E.ON UnternehmerGas Fix 12 Öko

Wo finde ich im Stromrechner die E.ON-Stromtarife?

Wenn Ihnen die Ergebnisse im Stromrechner angezeigt werden, gehören die E.ON-Stromtarife aktuell zu den tendenziell günstigeren Stromtarifen am Markt. Dies kann sich jedoch wöchentlich ändern und hängt vor allem von Ihrer PLZ, der Tarifart und der Höhe des Ihres prognostizierten jährlichen Stromverbrauchs ab. Deshalb können wir keine Pauschale Aussage treffen, an welcher Position Sie diesen oder jenen EON-Tarif finden können. Sie müssen also den Stromvergleich selbst durchführen.

Wovon hängen die E.ON-Strompreise ab?

Der Strompreis hängt von sehr vielen Variablen ab:

  • Kosten für die Stromherstellung
  • Staatliche Abgaben: Umlagen, Steuern, Abgaben
  • Kosten für das Marketing / Vertrieb des Stromversorgers
  • Höhe des Grundpreises in Euro
  • Höhe des Arbeitspreises in Cent pro kWh
  • Höhe des jährlichen Stromverbrauchs in kWh
  • Zeitpunkt, an dem Sie den Stromvergleich durchführen
  • Art des Stromtarifs (Strommix oder Ökostrom)
  • Privatstrom oder Gewerbestrom
  • Weitere Einstellungen im Stromrechner

Deshalb sollten Sie besser einen professionellen Vergleichsrechner nutzen, als nur direkt die Webseiten einiger weniger Stromanbieter besuchen. Über diese Vorgehensweise können Sie das volle Potenzial für die jährliche Ersparnis bei der Stromrechnung ausschöpfen.

Ist E.ON empfehlenswert?

Achten Sie im Stromrechner auch auf die Kundenbewertungen des Stromanbieters. Denn Sie wollen sich während der Vertragslaufzeit sicherlich eine Menge Ärger und vermeidbare Kommunikation mit dem Energieversorger ersparen.

Im unseren Stromvergleich über den Check24-Stromrechner wird E.ON tendenziell mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung dargestellt. Die Weiterempfehlungsquote von bisherigen und aktuellen Kunden liegt bei nur durchschnittlich 75%. Was ist der Grund für die nur mäßig positiven Erfahrungen? Es scheint einige Problem mit der Kundenkommunikation sowie falschen Abrechnungen zu geben.

Im Gegensatz dazu weist die Bewertung von E.ON über unseren Verivox-Stromrechner eine deutlich positivere Bewertung auf. Hier empfehlen 87% der Stromkunden E.ON aktiv weiter. Eigentlich ein Paradoxon, denn dahinter steckt der gleiche Stromversorger.

EON-Stromvergleich für aktuelle Strompreise

Wie setzt sich der Strom bei E.ON zusammen?

Die normalen Stromtarife von E.ON setzen sich aus einem Strommix zusammen. Diese Tarife bestehen zu einem Teil aus Strom, der aus fossilen Energieträgern wie Kohle, Gas oder Atomkraft und zum anderen Teil aus Strom, der aus regenerativen Energien / erneuerbaren Energien wie Windkraft, Solarenergie, Wasserkraft oder Biomasse gewonnen wurde. Der Anteil an Strom aus erneuerbaren Energien, der nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetzt gefördert wurde, macht bei diesen Tarifen bereits über die Hälfte aus.

Die aktuelle Zusammensetzung bei den Standard-Stromtarifen von E.ON sieht folgendermassen aus:

  • 15,8% Kernenergie
  • 22,3 % Kohle
  • 5,5% Erdgas
  • 0,7% Sonstige fossile Energieträger
  • 55,6% Erneuerbare Energien nach EEG
  • 0,1% Erneuerbare Energien
EON-Strom Zusammensetzung
E.ON-Strompreise vergleichen ⚡ Unabhängiger Vergleich
Stromvergleich

Woher stammt der Ökostrom bei E.ON?

E.ON ist nicht nur Stromanbieter und Stromversorger, sondern auch Stromproduzent. Woher die Energie bei E.ON mengenmäßig stammt wird durch das Unternehmen auf der Webseite NICHT transparent dargestellt. Aktuell produziert E.ON seinen Strom über Pumpspeicherwerke, Biomassekraftwerke, Hybridkraftwerke, Druckluftspeicherwerke, PV-Anlagen (Photovoltaik-Anlagen) sowie Offshore-Windparks. Auf der Webseite verweist E.ON lediglich auf die allgemeine Ökostromproduktion in Deutschland im Jahr 2019:

  • 51,6% Windkraft
  • 19,5% Photovoltaik
  • 17,6% Biomasse
  • 8,3% Wasserkraft
  • 3,10% Hausmüll
  • 0,1% Geothermie (Erdwärme)

E.ON ist kein reiner Ökostromanbieter, sondern verkauft teilweise selbst produzierten Ökostrom sowie hinzugekauften Ökostrom aus dem In- und Ausland. E.ON kommuniziert nur, dass bei seinen Öko-Tarifen sichergestellt wird, dass mindestens genauso viel Ökostrom aus Wind, Sonne, Wasser oder Erdwärme in das Stromnetz eingespeist wurde, wie über die Ökostromtarife verbraucht wird.

Die Ökostromtarife von E.ON mit den Namen ÖkoStrom, ÖkoStrom Fix und ÖkoStrom Flex setzen sich alle zu 100% aus erneuerbaren Energiequellen zusammen. Im Stromtarifrechner werden die E.ON-Ökostromtarife mit folgender identischer Zusammensetzung angegeben:

  • Kernenergie: 0,0 %
  • Kohle: 0,0 %
  • Erdgas: 0,0 %
  • Sonstige fossile Energieträger: 0,0 %
  • Erneuerbare Energien nach EEG: 55,6 %
  • Erneuerbare Energien: 44,4 %

Wenn Sie sich für einen Ökostromtarif von E.ON entscheiden, fördern Sie laut Aussage von E.ON diverse Klimaschutzprojekte und den Ausbau von erneuerbaren Energien. Welche das genau sind, wird nicht genauer kommuniziert. E.ON stellt sich über seine Ökostrom-Tarife als nachhaltiger und CO2-neutraler Energieversorger dar. Innerhalb der nächsten Jahre möchte das Unternehmen komplett auf fossile Brennstoffe verzichten.

EON-Ökostrom Zusammensetzung
E.ON-Stromvergleich ⚡ Günstige Stromtarife
Stromvergleich

Infos zum E.ON Stromanbieter

E.ON-Strom

Das rote Logo von E.ON Strom ist fast jedem deutschen Verbraucher bekannt. Die E.ON Energie Deutschland GmbH ist neben RWE, Vattenfall und EnBW einer der vier großen Energieversorger in Deutschland. Das Unternehmen vertreibt Strom und Gas an Privat- und Geschäftskunden in Deutschland und ist ein Tochterunternehmen der börsennotierten E.ON SE.

E.ON und RWE tauschen Ihre Stromgeschäfte

Im Jahr 2019 kam es auf dem deutschen Strommarkt zu einer historischen Veränderung, als sich die Stromkonzerne E.ON und RWE die RWE-Tochter innogy unter sich aufteilten. Es handelte sich um ein großes Tauschgeschäft verschiedener Geschäftsfelder, welche von der europäischen Monopolkommission genauestens geprüft wurde.

In diesem Zuge verkaufte E.ON auch seine Kohle- und Gaskraftwerke und musste die Vermarktung von Heizstrom (Wärmepumpenstrom) in Deutschland einstellen sowie die Ladesäulen für Elektroautos an Autobahnen verkaufen.

Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien wird aktuell nicht mehr durch E.ON umgesetzt, da diese Geschäftsbereiche an RWE verkauft wurden. Zukünftig sollen Privat- und Geschäftskunden über dezentrale Energielösungen vor Ort den grünen Strom selbst erzeugen.

Seitdem fokussiert sich E.ON auf folgende Energiebereiche:

  • Transport von Strom und Gas
  • Verkauf von Energie (Strom + Gas) und Energiedienstleistungen
  • Betrieb von europäischen Energienetzen
  • Zukunftsweisende Energieprodukte
  • Nachhaltige Energieerzeugung durch regenerativen Energien (Wind, Sonne, Wasser, Biomasse)
  • Dezentrale Energielösungen
  • Anbieter von Internetlösungen (Glasfaser)

Bei den dezentralen Energielösungen baut E.ON vor allem die Bereiche Solar / Photovoltaik, Ladestationen für Elektroautos, Wallbox zum Energie speichern, Smart-Home-Produkte wie z.B. SmartCheck, Wärmepumpen und Brennstoffzellen weiter aus.

Heute kontrolliert E.ON ca. 50% der deutschen Stromnetze und über diverse Tochterfirmen und ca. 70% der deutschen Stromkunden bzw. über 20 Millionen Stromzähler.

Genau das ist auch der Kritikpunkt kleinerer Stromanbieter und der Verbraucherverbände. Diese befürchten, dass E.ON in Zukunft aufgrund der enormen Einkaufsmacht die Strompreise bestimmt und damit weniger Wettbewerb ermöglicht. Die Mehrkosten an möglichen überhöhten Strompreisen müssen letztendlich die deutschen Verbraucher zahlen.

Welche Stromanbieter gehören zu E.ON?

E.ON ist im deutschen Strommarkt sehr verzahnt und kann zahlreiche Partnerschaften und Beteiligungen vorweisen. Alle im Folgenden genanten Stromversorger können Sie ebenfalls über unseren Stromrechner vergleichen.

Zu E.ON gehört der vielen Stromkunden bekannte Stromanbieter E Wie Einfach, welches zu 100%  im Besitz von E.ON ist.

Seit dem Verkauf von innogy an E.ON durch RWE gehört auch der ebenfalls sehr bekannte Stromanbieter eprimo zu E.ON.

E.ON ist auch an enviaM (Envia Mitteldeutsche Energie AG) mehrheitlich mit 58,57% beteiligt. Die weiteren Anteile an enviaM halten über 650 deutsche Kommunen.

Auszeichungen und Testsiege für E.ON

Seit dem Deal mit RWE hat E.ON das Privatkundengeschäft für Strom einen Schub bekommen, wodurch E.ON zum größten Stromanbieter in Deutschland geworden ist. Doch wie sieht es aus mit den Erfahrungen der Kunden und Test-Urteilen aus?

Was sind die Erfahrungen der Kunden mit E.ON?

  • 91% positive Kundenbewertungen auf eKomi für die E.ON Energie Deutschland GmbH (auf Basis von 17.262 Bewertungen der letzten 12 Monate, Stand 11/2020)
  • 75% Weiterempfehlungsquote auf Check24 bezüglich der Erfahrungen im Wechselprozess über Check24 und im ersten Vertragsjahr für E.ON Energie (auf Basis von 8.460 Bewertungen der letzten 12 Monate, Stand 11/2020)
  • 87% Empfehlungsquote auf Verivox bezüglich Service, Preise und Anbieterwechsel (auf Basis von 19.945 Bewertungen der letzten 12 Monate, Stand 11/2020)

Welche Testsiege kann E.ON vorweisen?

  • E.ON ist Service König in der Deutschland-Test-Umfrage bei über 280.000 Kunden in 56 deutschen Städten (Focus Money 43/2020)
  • E.ON ist Deutschlands Kunden-König mit dem höchsten Kundennutzen im Test mit 34 Stromversorgern (Bild-Umfrage 07/2020)
E.ON-Strompreise vergleichen ⚡ Unabhängig
Stromvergleich

Alle Beiträge zum Thema Stromanbieter

  • eprimo

eprimo im Stromvergleich

Wie günstig ist der Strom vom Energiediscounter eprimo im Vergleich zu anderen Stromanbietern? Sind die Stromtarife eprimo PrimaKlima aus 100% Ökostrom? Lohnt sich die Grünstrom Community von eprimo?

  • EnBW-Stromvergleich

EnBw im Stromvergleich

Strompreiserhöhung? Lohnt sich der Wechsel zu den EnBW-Stromtarifen "Direktstrom" oder "Privatstrom Natur"? Wie günstig ist der EnBW-Strom im Stromrechner? Ist der EnBW-Ökostrom wirklich Öko?

  • EON-Strom im Stromvergleich

E.ON im Stromvergleich

Ist der E.ON-Strom günstig oder teuer? Lohnt sich ein Stromwechsel? E.ON Stromanbieter im unabhängigen Stromvergleich für günstige Stromtarife und kWh-Strompreise.

  • Vattenfall-Stromvergleich

Vattenfall im Stromvergleich

Wie günstig sind die Vattenfall-Stromtarife im unabhängigen Stromvergleich? Lohnt sich der Wechsel zu Vattenfall zu Easy Strom + Natur Strom? Ist der Vattenfall Natur Strom wirklich Ökostrom?

  • Yello Strom im Stromvergleich

Yello Strom im Stromvergleich

Wie günstig sind die Stromtarife von Yello Strom im unabhängigen Stromvergleich? Sind die Ökostromanbieter von Yello Strom alle nachhaltig? Ökostromtarife Strom Klima Flex, Smart, Basic, Plus, Care, Home, Safe Business und Wärmestrom im Vergleich.

  • Stromanbieter-Vergleich

Stromanbieter Vergleich

Wann lohnt sich ein Stromanbieter Vergleich? Welche Portale kommen für den Stromvergleich in Frage? Welche Empfehlungen geben die Stiftung Warentest und Verbraucherzentrale?

  • Verivox-Strom-Vergleich

Verivox Strom Stromvergleich

Wie teuer ist der Strom in Ihrer Region oder Stadt? Wie gut ist der Stromvergleich über den Verivox-Stromrechner? Werden im Preisvergleich alle Stromanbieter und Stromtarife angezeigt?

  • Check24 Strom - Stromvergleich für Stromanbieter und Strompreise

Check24 Strom Stromvergleich

Sichern sie sich beste kWh-Preise für Strom über einen unabhängigen Stromvergleich. Doch wie unabhängig ist der Check24-Stromrechner? Werden wirklich die Tarife und Anbieter neutral dargestellt?

  • Ökostromanbieter-Vergleich

Ökostromanbieter Vergleich

Führen Sie auch einen Ökostromanbieter Vergleich durch! Denn Ökostrom kann günstiger sein als normaler Strom. Beste Ökostromanbieter mit OK-Power und Grüner Strom Label.

  • Stromanbieter-wechseln

Stromanbieter wechseln

In nur 10 Minuten den Stromanbieter wechseln? Kein Problem! Alle wichtigen Infos zum Stromanbieter-Wechsel über das Internet auf einen Blick: Vorteile, Ablauf und Kündigungsfristen.